Skifahrt in der Jgst. 8 nach Jochgrimm (Südtirol)

Fest im Schulprogramm verankert ist die Fahrt der gesamten Jahrgangsstufe 8 nach Jochgrimm. Hier lernen die Schülerinnen und Schüler nicht nur Ski- und/ oder Snowboardfahren, sondern machen auch positive Erfahrungen im Bereich der Teambildung und Stärkung der Klassen- bzw. Stufengemeinschaft. Diese Fahrt findet in der Regel direkt nach den Weihnachtsferien statt.

Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 und EF haben im Folgeschuljahr die Möglichkeit sich von dem DSV-Instructor Herrn Lars Pautsch und der WSV-Scout Frau Frauke Borscheid zum Schüler-Skilehrer ausbilden zu lassen, um dann als Begleitperson die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 nach Jochgrimm als Skilehrer zu begleiten.

Ansprechpartner für die Fahrt nach Jogrimm: Frau F. Borscheid, Herr W. Reiling

Ansprechpartner: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!                    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!