Gut in der Schule und für die Schulgemeinschaft

Das Burggymnasium ehrt seine Schüler*innen für besondere schulische und soziale Leistungen

Am 18.09.2019 fand die alljährliche Bestenehrung im Klausurenraum statt. Feierlich und musikalisch gerahmt wurde die Veranstaltung durch die Gesangklasse unter der Leitung von Frau Bräunig.
Insgesamt wurden an die 100 Schülerinnen und Schüler geehrt, die sich im Schuljahr 2018/19 durch besondere schulische und soziale Leistungen ausgezeichnet hatten. Eine Preisverleihung erfolgte für besondere Leistungen im Projekt- und Expertenkurs, geehrt wurden auch die besten Teilnehmer*innen am Big Challenge Wettbewerb Englisch, Bundeswettbewerb Fremdsprachen Englisch, DELF-Diplom, Heureka Wettbewerb, Känguru Wettbewerb, die besten Sportler*innen am Sportfest 2019, sowie die Träger des Rotarypreises. Für besonderes soziales Engagement wurden die Teilnehmer*innen des Sozialpraktikums und unsere aktiven Schulsanitäter ausgezeichnet.

Wir gratulieren allen Schülerinnen und Schülern zu ihren Leistungen, danken für das Engagement für unsere Schule und hoffen auf diese Weise noch viele Schülerinnen und Schüler zu guten Leistungen und sozialem Engagement motivieren zu können.

Bild: L. Pautsch
Text: M. Blümel

 

preview   preview
preview   preview
preview   preview
preview   preview
preview   preview
preview   preview