Bestenehrung im feierlichen Rahmen

Im feierlichen Rahmen fand am 06.03.2019 die alljährliche Bestenehrung statt. Insgesamt wurden mehr als 50 Schülerinnen und Schüler geehrt, die sich im Schuljahr 2018/19 durch besondere schulische und soziale Leistungen ausgezeichnet hatten. Eine Preisverleihung erfolgte für besondere Leistungen im Projektkurs, Expertenkurs, Mathewettbewerb, Sprachförderklasse, als Sporthelfer und als Klassenbeste(r).


preview   preview


Nach einer Ansprache durch den Schulleiter begrüßte die Gesangsklasse der Jgst. 5 unter der Leitung von Frau Bräunig die zu ehrenden Schulerinnen und Schüler.

preview  

Folgende Schülerinnen und Schüler wurden geehrt:

Beste Leistungen im Projekt- und Expertenkurs der Jgst. 7 bei der Erstellung einer Projekt- und Expertenarbeit: Lina Sophie Blumenkamp (7a) und Katrina Schweer (7a), Melek Yilmaz (7d), Lea Sukau (7c)

preview   preview

Beste Leistungen in der Sprachförderklasse SFG A und B: Jean Baram, Hassan Rezei

preview


Beste Leistungen im Mathewettbewerb ""macht Mathe - B-Tag 2018/19": Juditha Lehmkuhl, Lilith Knapstein, Dustin Dobrinsky, Sjuan-Jie Su

preview


Ehrung der Sporthelfer der Jgst. 8 und SII zur Qualifizierung zum Sporthelfer(in) und für besonderes Engagement

preview   preview

preview  preview

Wir gratulieren allen Schülerinnen und Schülern zu ihren Leistungen, danken für das Engagement für unsere Schule und hoffen auf diese Weise noch viele Schülerinnen und Schüler zu guten Leistungen und sozialem Engagement motivieren zu können.

preview

Stiftungsträger aufgrund besonderer schulischer Leistungen


Bild und Text: M. Blümel

Den Bericht des AK finden Sie hier.