Wer sind die Medienscouts an unserer Schule?

Hallo liebe Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, liebe Eltern,

in einem unserer ersten Einträge stellen wir, die Medienscouts, uns kurz vor. Unser Team besteht aus 10 Schülerinnen und Schülern aus den Jahrgangsstufen 8 bis Q2, und sowie Frau Bräunig und Frau J. Fischer, die dieses Projekt leiten. Unsere Arbeit besteht im wesentlichen aus:

  • Workshops in den Jahrgangsstufen 5 bis 7 zum sicheren Umgang mit digitalen Medien
  • Mitorganisation der Aufführung des Theaterstücks "Rausgemobbt 2.0", das durch vorbereitende Workshops zum Thema (Cyber-)mobbing von uns begleitet wird
  • Eigene Weiterbildung durch Workshops, die wir gemeinsam mit den Medienscouts anderer Schulen im Umkreis besuchen
  • Informationsabende mit Eltern die den Umgang mit digitalen Medien, vorallem den der Kinder aber auch den eigenen, thematisieren
  • Tipps zum Benutzen von Computern und Tablets/Smartphones
  • Wir helfen bei Problemen mit Cybermobbing, Shitstorms, etc.
  • Weitergabe von Informationen, gerade auch durch diesen Blog

Wenn ihr Fragen habt, gegebenenfalls auch zur Bewerbung zur Teilnahme an der AG, könnt ihr gerne Frau Bräunig oder Frau J. Fischer in den Pausen ansprechen oder per Mail erreichen. Auch könnt ihr uns direkt eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden. Wenn ihr mehr Infos zu den Medienscouts und ihrer Arbeit erhalten wollt, gelangt ihr hier zur Medienscouts NRW Website, dort findet ihr viele weitere Infos zur Arbeit der Medienscouts in NRW.

Viele Grüße,

Euer BGA-Medienscouts Team