Burggymnasium erhält DKMS Siegel

– eine Auszeichnung für engagierte Schulen im Kampf gegen Blutkrebs

Am 29.04.2021 erhielt das Burggymnasium das DKMS Siegel. Unserer Schule wurde diese Auszeichnung mit folgenden Worten durch die DKMS in Köln verliehen:

„Ihre Schule hat sich in besonderer Weise im Kampf gegen Blutkrebs verdient gemacht. Wir freuen uns sehr, Ihnen heute unser neues DKMS Siegel als Zeichen unserer Anerkennung für Ihr herausragendes Engagement überreichen zu dürfen.“

Im Rahmen der langjährigen Unterstützung der DKMS Stammzellenspenden verzeichnet das BGA bisher:

  • 323 aufgenommene Spender*innen,
  • 4 tatsächliche gespendete Lebenschancen für betroffene Patienten und Patientinnen weltweit,
  • 6 durchgeführte Registrierungsaktionen.

Wir danken allen Spender*innen für ihr soziales Engagement sowie Frau Sechi-Müller und ihrem Team für die Koordinierung der jährlichen Aktionen.

preview