Pressetermine Suba Duba

Die Schülerfirma Suba Duba des Differenzierungskursus "Wirtschaft in Theorie und Praxis" der Jahrgangsstufe 9  hat in diesem Jahr den ersten Platz beim JUNIOR-Landeswettbewerb NRW erreicht.

Im Projekt "Junior" gründen Schülerinnen und Schüler ihre eigene Schülerfirma. Das Programm dient der Berufsorientierung und vermittelt Schlüsselqualifikationen und Hintergrundwissen im Bereich Wirtschaft. Das bundesweite Programm richtet sich an die Sekundarstufen I und II, der Märkische Arbeitgeberverband fördert das JUNIOR Projekt im Verbandsgebiet.

Erfolg zieht Interesse der Öffentlichkeit nach sich. So wurde die Schülerfirma am Freitag, 05.06.2020, zu einem Pressetermin des Märkischen Arbeitgeberverbandes im Ratssaal der Stadt Altena geladen, bei dem die Schüler*innen über ihre Erfahrungen (in Marketing, Buchhaltung, Einkauf, Verkauf, Kostenkalkulation, Produktherstellung) des letzten Schuljahres als Mitglied der Schülerfima berichteten.

preview

Frau Sarah Hillebrandt (Bildungs- und Pressereferentin,
Olineredaktion des MAV) sowie Herr Dr. Andreas Weber
(Leitung Pressesprecher des MAV) gratulieren der Schülerfirma
zum Erfolg und nutzen die Gelegenheit für Fotos und O-Töne
der Schülerfirma.

preview 
Mit Freude und Stolz berichten Vertreter der Geschäftsführung
und des Vorstands über die erfolgreiche Zeit und Erfahrungen
in der Schülerfirma Suba Duba.
preview preview

 

Im Vormittagsbereich besuchte der WDR das Burggymnasium für Videoaufnahmen zur Berichterstattung im Rahmen der Lokalzeit Südwestfalen. Den Beitrag des WDR finden Sie hier [Minuten 5:45 bis 10:13].

preview

Quelle: https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit-suedwestfalen/video-lokalzeit-suedwestfalen---628.html  (Zugriff am 08.06.2020)

 

Bild und Text: M. Blümel