Graffiti-Projekt der 7a und 7a

Am 28. und 29.8.2020 gab es ein neues Graffiti Projekt am BGA. Die Wände des 5er Schulhofs wurden dabei umgestaltet zum Thema „Vielfalt in Altena“. Man sieht Kinder, die durch die Stadt gehen und etwas über Altena erzählen. Zudem gibt es auch noch Figuren aus der Geschichte von Altena wie ein Ritter und Katharina von Alexandria. Geleitet wurde das Projekt vom Graffiti Künstler Marius Roggenwallner zusammen mit Frau Kremer. Vielen Dank an das LEADER Programm, das unser Projekt finanziert hat. Wir hatten viel Spaß und die Pizza war sehr lecker! Hoffentlich werden die jetzigen und zukünftigen 5er und 6er den Schulhof schön finden. 

 

Text: Emilio Torres und Sumeja Halilovic
Fotos: L. Kremer

preview preview
 preview  preview
 preview  preview
 preview  preview
 preview  

 

Am Graffiti-Projekt haben folgende Schüler*ìnnen aus der 7a und 7b teilgenommen: Melanie Czarny, Henning Brieden, Dinushah Aravinthan, Fenja Baldauf, Felix Föster, Felix Herbig, David Sasse, Emilio Torres, Heather Redgen, Anna Rosiepen, Leoni Schenke, Sumaja Halilovic, Dilara Yasli, Pia Schnietz, Leni Uhlig, Anjana Langner, Emma Schneider, Luisa Brockhaus.