Erste Hilfe am Burggymnasium (26.03.2017)

Insgesamt 25 Schülerinnen und Schüler nahmen am Samstag, dem 25.03.2017, am Erste Hilfe-Kurs im Klausurenraum des BGA teil.
Hierbei erlernten sie die Grundlagen des Helfens und übten verschiedene Maßnahmen, wie z.B. die Helmabnahme, die stabile Seitenlage und die Reanimation.
Die Simulierung verschiedener Fallbeispiele rundeten den Kurs, den die meisten für ihren Führerschein brauchen, ab. Alle Schüler zeigten sich sehr engagiert und wissbegierig, was den Kurs durch eine sehr angenehme Atmosphäre mit viel Spaß abrundete.

Bild und Text: E. Sickinger