Teamtraining der Klasse 5d (21.09.2016)

Begeistert startete die Klasse 5d am 24.08.2016 in ihr erstes Schuljahr am BGA.

Die erste gemeinsame Aktion der Klasse war das Teamtraining Anfang September. In den zwei Tagen wuchs die Klasse unter Anleitung von Teamtrainern der Stadt Altena und Schülerinnen des Pädagogik-LKs des Burggymnasiums zu einem Team zusammen. In verschiedenen Spielen und Aktionen lernten sich die Schüler besser kennen, miteinander zu arbeiten und aufeinander zu achten.

So wurde zum Beispiel in Kleingruppen gemeinsam ein Monster gebastelt. Die Herausforderung waren die Hilfsmittel. Es waren nur Scheren und Kleber erlaubt. Zur Abstimmung und Planung durften keine Stifte benutzt werden. Hier war eine gute Kommunikation sehr wichtig. Die entstandenen Monster, die nun die Klasse schmücken, sprechen für die gute Teamarbeit. Außerdem konnte die Klasse 5d das Klassenmaskottchen, die entwickelten Teamregeln und viele positive Erinnerungen zum BGA zurücknehmen.

Text: S. Bräunig