Förderverein lud ein zum Schulhoffest des BGA (18.09.2018)

Am vergangenen Sonntag, dem 16.09.2018, kamen im Rahmen des Schulhoffestes des Fördervereins wieder einmal eine Vielzahl der neuen Fünftklässler mit ihren Eltern und auch Geschwistern zusammen. Während die Eltern bei bestem Wetter die Gelegenheit zum Kennenlernen und zum Erfahrungsaustausch nutzten, stand für die jüngeren ein Klassenwettkampf im Fokus. Die jeweils zehn zu absolvierenden Stationen verlangten den Teilnehmern nicht nur einiges an Geschick und Können ab, sondern bereiteten ihnen vor allem viel Spaß. Während die Plätzte zwei bis vier in der Gesamtwertung relativ hart umkämpft waren, setzte sich am Ende die Klasse 5c klar durch. Der Förderverein des BGA sorgte nicht nur für die entsprechende Verpflegung im Form von Waffeln, Würstchen, Kaffee und Getränken, sondern hielt für jede Klasse auch einen entsprechenden Siegerpreis bereit. Ein Dank geht an die vielen helfenden Schülerpaten sowie den Sporthelfer-Projektkurs aus der Q1, welche u.a. die Stationen betreuten und beim Auf- und Abbau tatkräftig anpackten.

Bild: M. Graetz, Ch. Wennrich, Dr. R. Koch
Text: Ch. Wennrich


preview
   preview


preview   preview   preview


preview


preview


preview