Archiv der MB

preview  

Fridays for future Reportage
„Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr uns die Zukunft klaut!" | Katrina Schweer | 09.12.2019
Berlin: Zahlreiche junge Menschen stehen vor dem Bundestag, um ihre Meinung zu sagen. 

preview

 

Buchempfehlung
Obsidian Schattendunkel  | Fabienne Kampmann | 10.09.2019
„Ich war schon immer der Meinung, dass die schönsten Menschen – und ich meine wahrhaft schön von innen und außen – diejenigen seien, die sich dessen gar nicht bewusst sind.“

preview

  Interview mit Hans-Ulrich Holtkemper | Aylin Yilmaz | 10.09.2019

Was würden Sie machen, wenn Sie 1.000.000 Euro für die Schule bekommen würden?
Ich würde die digitalen Medien erneuern, den Außenbereich verbessern beziehungsweise erneuern und die zu wenig vorhandenen Dinge erneuern, Mikroskope zum Beispiel...

preview

  Œlspur Interview: Timon Klann | Lisa Graetz | 10.09.2019
MB: Hallo Timon. Viele Schüler des BGAs kennen euch Fünf seit dem Auftritt bei der Miniplayback-Show 2017 unter eurem Bandnamen „Œlspur“. Wie war euer erster Auftritt für euch und was hat er für euch bedeutet?

preview

  ŒLSPUR - Vom Keller auf die Bühne | Mia Gorke | 10.09.2019
Es klingelt schon wieder zur nächsten Stunde im Burggymnasium Altena. Langsam schleifen sich die drei Freunde zum Musikraum. Als sie dort ankommen, steht auch schon die Tür weit offen. Das bedeutet, dass Frau Wübben schon da ist. 

preview

 

Sauber 1940 | Juditha Lehmkuhl | 10.09.2019
"Du musst los, sonst kommst du zu spät zur Schule!“, ermahnt mich meine Mutter.„Ich gehe ja schon“, grummele ich und gebe ihr zum Abschied einen Kuss auf die Wange. „Bis später, Mutter!“Am Schultor jedoch erwartet mich eine böse Überraschung. „Ingrid, lange nicht mehr gesehen.“ 

preview

 

Harte Schale, angeknackster Kern | Juditha Lehmkuhl | 10.09.2019
Mara ist 17 Jahre alt und besucht die Oberstufe eines Gymnasiums. Vor einem halben Jahr, mit 16, wurde sie von ihrem damaligen, gleichaltrigen Freund zum Sex gezwungen. Um anderen betroffenen zu zeigen, dass sie nicht allein sind und dass sie keine Schuld trifft, erzählt sie uns davon...