Förderband im Jg. 8

Seit 2010 bietet das Burggymnasium in der Stufe 8 ein Förderband an, das den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit bietet, ihre Lerndefizite in den Fächern Mathematik, Englisch und Deutsch auszugleichen, sich eigenen Projekten zu widmen oder sich auf besondere Wettbewerbe vorzubereiten. Dieses Angebot ist wie folgt angelegt :

  • jeder Schüler der Jahrgangsstufe erhält einmal pro Woche eine Doppelstunde Förderunterricht;
  • der Unterricht ist verpflichtend und erfolgt in drei Fachgruppen (Deutsch, Mathematik, Englisch) und drei Niveaukursen
    • A = Wettbewerbsvorbereitung bzw. Projektkurs für durchgängig leistungsfähige Schülerinnen und Schüler. Die Projekte sollten inhaltlich an die drei Kernfächer anschließen.
    • B = fachspezifische Grundlagensicherung
    • C = Defizitausgleich nach Förderbedarf und in Vorbereitung auf Klassenarbeiten 
  • besonders interessierte und engagierte Schülerinnen und Schüler können - wie schon in Stufe 7, auch ein anspruchsvolleres Projekt im Expertenkurs durchführen bzw. aus der Stufe 7 in der 8 fortführen. Der Expertenkurs ist keiner Fachgruppe zugeordnet und die Themen sind frei wählbar.
  • die Zuteilung zu den Kursen erfolgt nach verschiedenen Förder-Kriterien, die sich in den hier einsehbaren Zielen und inhaltlichen Schwerpunkten spiegeln (zu den Projektkursen und dem Expertenkurs siehe beim angegebenen Link unter "Methoden").

Ansprechpartnerin: Frau Godefroid
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!