Aktuelles

Andächtige Stille lag über der ZRG, wo sonst der Pausenlärm tobt. Vor einem völlig ausverkauften Haus boten die Gesangs- und Bläserklassen der Jgst. 5 und 6 (unterstützt von Mitgliedern des Jugendblasorchesters Altena), die Big Band, die English Music Class der Jgst. 8 und der English Music Projektkurs der Jgst. Q1 ein vielfältiges und stimmungsvolles Programm. Die Musiklehrerinnen Frau Bräunig, Frau Sickinger und die beiden männlichen Kollegen Herr Schmidt und Herr Pires können mit Recht stolz auf ihre Akteure sein. Die Musiker waren allesamt hoch konzentriert und motiviert bei der Sache und boten ein erstklassiges Weihnachtskonzert. Ergänzt wurde das Programm durch Auftritte der Französischklasse unter der Leitung von Frau Godefroid und einem stimmgewaltigen Auftritt von Alicia Becker aus der Klasse 8b.

Die Technik/Medien-AG sorgte für einen reibungslosen Ablauf mit akustischer Unterstützung und passender Ausleuchtung.

Seinen Anteil an der gelungen Aufführung hatte auch das Publikum, das vom jüngsten bis zum ältesten Teilnehmer andächtig den Darbietungen lauschte und mit viel Applaus bedachte.

Für die Aufmerksamkeit danken alle Mitwirkenden den Besuchern. Dank der tatkräftigen Mithilfe aller Anwesenden war sogar nach sage und schreibe nur 25 Minuten alles wieder aufgeräumt.

Bild: AK
Text: G. Pires und E. Sickinger

Den Bericht des AK finden Sie hier.