Aktuelles

Der Literaturkurs der Jahrgangsstufe Q1 führte am vergangenen Donnerstag, dem 06.07.2017, in Anlehnung an William Shakespeare die Komödie "13 Dinge, die ich an dir hasse"  unter der Leitung von BGA-Lehrerin Sabina Fischer auf.

Nur zu gerne würde sich Joey (gespielt von Alessio Prettico)  mit Highschool-Kameradin Bianca (Anna Schulte) verabreden. Doch leider haben Biancas Eltern (Dimosthensis Giouvanoglu und Alea Wäscher) festgelegt, dass Bianca erst dann ausgehen darf, wenn ihre ältere Schwester Kat (Lena Rolle) auch ein Date hat. Auch Cameron (Jonathan Lehmkuhl) verliebt sich in Bianca und er bringt mit seinem Freund Michael (Niklas Kozuchowski) den Macho Joey dazu, den als üblen Bad-Boy geltenden Patrick (Chris Hesse) zu bezahlen, um Kat zu einem Date zu verführen.  Tatsächlich lässt sich die garstige Kat auf ein Rendez-vous mit Patrick ein und letztendlich werden sie nach Umschiffung einiger Hindernisse ein Liebespaar. Bianca entlarvt ihrerseits Joey als geistige Nullnummer und verliebt sich in Cameron.

Das zahlreiche Publikum in der ZRG des BGA belohnte das Ensemble abschließend zurecht mit lautstarkem Beifall, denn alle Schauspielerinnen und Schauspieler erwiesen sich als sehr ausdrucksstark und textsicher.

Den Bericht des AK finden Sie hier.

Bild: M. Blümel
Text: D. Solmecke