Aktuelles

Am kommenden Donnerstag, dem 8.6.2017,  um 16Uhr, begrüßt das Burggymnasium Altena die neu angemeldeten Fünftklässler und ihre Eltern zu einem Nachmittag des Kennenlernens unter dem Motto „Spiel-mit!“

Nach der Begrüßung der Kinder und Eltern werden die Kinder durch die Klassenlehrer und ihre Paten in die neuen Klassenräume begleitet. Mit Schreibgerät und guter Laune werden in einer Rallye die Räume und Wege des Burggymnasiums erkundet.

Die Eltern entscheiden an diesem Tag endgültig, an welchem Programm der Begabungsförderung ihr Kind teilnehmen soll. Der Förderverein hat eine Cafeteria eingerichtet. In Räumen, in denen sie sich entsprechend der Klassenzuordnung ihrer Kinder treffen, können die Eltern bei  Kaffee und Kuchen aus den „Backstuben“ der jetzigen Stufe 5 schon einmal Kontakt zu den anderen Eltern "ihrer" Klasse aufnehmen und sich bei einer Tasse Kaffee oder anderen Getränken austauschen. Die Koordinatorinnen und Koordinatoren der Erprobungsstufe und des Förderbereichs, eine Mitarbeiterin des Jugendamtes und Kooperationspartner der Schule im Musikbereich stehen bei allen Auskunftswünschen zur Verfügung. Der Kennenlern-Nachmittag endet um 18Uhr.

Ihr Ansprechpartner als Erprobungsstufenkoordinator ist Herr D. Koch.